295 Seiten mit Schutzumschlag

EUR 12,95 / sFR 23,60
2002

Zum Buch
Wie kann Europa zu einer eigenen Identität finden? Kann sich die EU in der internationalen Staatengemeinschaft als ernstzunehmender Partner etablieren? Schafft es die Union, zu entbürokratisieren und effizienter zu agieren? Und wird es gelingen, die neuen Kulturen und Gesellschaften als gegenseitige Bereicherung zu erleben? Hannes Swoboda begibt sich auf Spurensuche in Städte in und um Europa. Seine persönlichen Impressionen’ und Begegnungen sowie politischen Perspektiven skizzieren ein mögliches Szenario für das Europa von morgen. Der Autor stellt fest: Europa ist in Bewegung, under construction. In welche Richtung es sich entwickeln wird, ist heute mehr denn je eine spannende Frage!

 

Rezensionen & Reaktionen

Pressestimmen

Pressestimmen