Erzählungen
Originalausgabe
173 Seiten
Klebebindung, gebunden., Schutzumschlag, Lesebändchen
Euro 18, 80 / sfr 34,10 
 
Acht Erzählungen um die großen Themen der Literatur:

Eros und Thanatos in ihren Spielarten.
 
ZUM BUCH
Acht Geschichten über Liebe, Freundschaften und Begegnungen, die einen Bogen spannen und im Kompendium ein neues Ganzes ergeben. In den Geschichten begegnen wir zartnervigen künstlerischen Existenzen, immer wieder einmal leicht aus dem Tritt kommend, die ihre Wirklichkeiten mit literarischen und musikalischen Verbindungen verknüpfen. Corinna Soria versteht es meisterhaft, die Leser mit ihrer “unverwechselbaren, neuen Melodie” in den Sog ihrer Geschichten zu ziehen. Sorias ganz eigene Sprache, ihr packender Erzählstil, ihre prägnanten Bilder bieten uns in den acht Geschichten neuerlich ein wunderbares Leseerlebnis.

Corinna Soria, 1962 in Salzburg geboren, Studium der Romanistik an der Universität Wien.

Rezensionen & Reaktionen

Pressestimmen

Literatur und Kritik Nr. 359/360 vom November 2001, S. 97-98