Wieser Taschenbuch

Lojze Wieser (Hg.)

„… und darin fliegt eine Schwalbe“

Meine Lieblingsgedichte
ca. 160 Seiten, wtb 015
EUR 9,95

Seit der Gründung des Wieser Verlages vor nunmehr 27 Jahren begleitet mich die Poesie in den Gedichten von Slavko Mihalic, Hans Raimund, Milan Jesih, Ali Podrimja, Gellu Naum, Emil Szyttia, Lajos …

Lojze Wieser (Hg.)

„… und darin fliegt eine Schwalbe“

Meine Lieblingsgedichte
2. erweiterte Auflage
ca. 160 Seiten, wtb 015
EUR 9,95

Seit der Gründung des Wieser Verlages vor nunmehr 27 Jahren begleitet mich die Poesie in den Gedichten von Slavko Mihalic, Hans Raimund, Milan Jesih, Ali Podrimja, Gellu Naum, …

Agda Bavi Pain

Am Ende der Welt

204 Seiten, wtb 008
EUR 7,50

Der Held oder eher Antiheld des Romans, der Kriminelle Robi Kuchta, kommt soeben aus dem Gefängnis, und schon verwickelt er sich in schwere Delikte, die ihn letztlich das Leben kosten. Immer an seiner Seite …

Aleko Konstantinow

Bai Ganju, der Rosenölhändler

Aus dem Bulgarischen übersetzt von Georg Adam, Hartmut Herboth und Norbert Randow
Herausgegeben von Rumen Milkow
ca. 120 Seiten, wtb 036
EUR 11,95

Ein Klassiker der bulgarischen Literatur, der vier verschiedene Male alleine ins Deutsche übertragen wurde und nun erneut …

Renata Šerelyte

Blaubarts Kinder

262 Seiten, wtb 010
EUR 7,50

Im Roman entfalten vier namenlose Erzählstimmen ihren Blick auf die Welt: eine Ertrinkende, die sarkastisch ihr Leben als überzeugte Kommunistin in Litauen und Russland und ihre beiden Männer ins Visier nimmt. Ihr Sohn, der …

Rudolf Jurolek / Ákos Fodor / Adisa Bašic

Das Leben ist möglich

Poesie
194 Seiten, wtb 013
EUR 7,50

Rudolf Jurolek: Der 1956 in der Slowakei geborene Rudolf Jurolek ist Autor von mehr als dreißig Bänden Lyrik und Prosa. Seine asketisch und mystisch orientierte Verskunst suggeriert eine Gefühlswelt, in der sich …

Silvija Hinzmann

Der Duft des Oleanders

Prohaskas erster Fall in Istrien
ca. 230 Seiten, wtb 020
EUR 16,50

Die spätsommerliche Idylle ist trügerisch. Vor der malerischen Kulisse von Rovinj und anderen Orten in Istrien bewegt sich Joe Prohaska am Rande der Legalität, und doch kann er …

Sibyl von der Schulenburg

Der Schatten

Aus dem Italienischen übersetzt von Nina Tamara Schön
ca. 180 Seiten, wtb 033
EUR 12,95

Ein Schatten spioniert Valentina, die in der Backstube mit der großen Auslage den Fondant knetet, hinterher. Er zittert und leidet für die schöne Cake-Designerin, er …

Silvija Hinzmann

Der Wanderer im Karst

Prohaskas zweiter Fall in Istrien
ca. 240 Seiten, wtb 025
EUR 13,50

Joe Prohaska, ehemaliger Kriminalhauptkommissar aus Stuttgart mit deutsch-kroatischen Wurzeln, lebt seit seiner Frühpensionierung in Istrien und ist passionierter Fotograf. Bei einer Fototour landet er in einem malerischen Städtchen, …

Sibyl von der Schulenburg

Die Hundefrau

Aus dem Italienischen übersetzt von Nina Tamara Schön
ca. 180 Seiten, wtb 032
EUR 12,95

Was treibt Giulia an, streunende Hunde aufzusammeln? Sind es Liebe und Mitleid, oder macht etwas anderes sie zum Animal Hoarder, zur Tiersammlerin? Diese Frage stellen …

Theodora Dimova

Die Mütter

196 Seiten, wtb 005
EUR 7,50

Der Roman „Die Mütter“ befasst sich mit dem Thema des Zerfalls der bulgarischen Familie in der Zeit nach der Wende. Basierend auf einem authentischen Kriminalfall erzählt die Autorin von sieben Jugendlichen, SchulfreundInnen, allesamt Jahrgang …

Martin Ryšavý

Dimitrij der Heiler

326 Seiten, wtb 012
EUR 7,50

Der Held, der Heiler, russisch als Vrac bezeichnet, kommt aus dem Theatermilieu, in dem szenische Fantasien sehr leicht zur Lebensphilosophie werden. Hauptfigur ist der frühere Theaterregisseur Dmitrij Gusev, der an einer Reihe von regionalen …

Palmi Ranchev

Ein bißchen Glück für später

342 Seiten, wtb 009
EUR 7,50

Seine fast ausnahmslos in Ich-Form erzählten Kurzgeschichten führen in die skurrile Welt des nachkommunistischen Neureichtums, aber auch der bitteren Armut, der Verlierer, der Loser. Wir treffen auf Außenseiter, auf Sadismus und Zynismus, Geldsucht und …

Georgi Danailov

Ein Haus jenseits der Welt

ca. 300 Seiten, wtb 019
EUR 17,50

Das Buch erzählt die Geschichte einer mehr als zwanzig Jahre währenden Flucht. Was den Autor Ende der 1970er Jahre aus dem tristen Sofia in das entlegene Rhodopen-Dorf Kovacevica treibt, ist Sehnsucht – Sehnsucht …

Veljko Barbieri

Epitaph eines königlichen Feinschmeckers

aus dem Kroatischen übersetzt von Barbara Antowiak
ca. 160 Seiten, wtb 002
EUR 9,95 / sfr 12,00

Ein Roman über einen ungenannten Gourmet, der unter der Diktatur und absoluten gesellschaftlichen Kontrolle seine hedonistische Freiheit zu schützen versucht, indem er seinen …

Boris Chersonskij

Familienarchiv

192 Seiten, wtb 011
EUR 7,50

Der Roman in Versen „Familienarchiv“ besteht aus einzelnen biografischen Skizzen, die gemeinsam eine Chronik des tragischen Werdegangs und Untergangs des jüdischen Lebens in der südlichen Ukraine und damit auch die Rekonstruktion einer versunkenen osteuropäischen …

Erik Adam

Fremdfahrt

Gedichte und Eskapaden
ca. 160 Seiten, wtb 038
EUR 13,95

Was ist eine Fremdfahrt? Heimkehr in eine künftige oder tatsächlich noch fremdere Fremde? Des Dichters Fremde ist ein Ort und eine Zeit. Des Dichters Fahrt geschieht auf dem Fluss …

Karel Prušnik-Gašper

Gämsen auf der Lawine

554 Seiten, Buch und Materialienband im Schuber, wtb 018
EUR 21,00 / sfr 30,50

Gämsen auf der Lawine standen ganz zu Beginn. 1980. Wie wurden sie damals gelesen, noch bevor das Lesen der Vergangenheit angesagt war, noch bevor in Österreich …

Meta Osredkar

Hochwürden stirbt grausam

Aus dem Slowenischen übersetzt von Metka Wakounig
ca. 400 Seiten, wtb 031
EUR 14,95

Der Pfarrer eines kleinen Dorfs wird auf grausame Weise ermordet, und ausgerechnet der mitten in einer Midlife-Crisis steckende Kriminalinspektor Kos wird mit dem Fall betraut. Können …

Klaus Ebner

Hominide

Erzählung
ca. 128 Seiten, wtb 026
EUR 9,95

Seine Geschichte erzählt Pitar, ein Australopithecus afarensis, der mit seiner Sippe vor Millionen von Jahren am Rand des zentralafrikanischen Regenwaldes in der Nähe der Savanne lebt. Des stets gleichen Alltags überdrüssig, versucht …