Belletristik

Sibyl von der Schulenburg

Für Christus und Venedig

Die Korfu-Saga des Feldmarschalls Graf Johann Matthias von der Schulenburg
408 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 21,80

August 1716. Korfu erbebt unter einem Orkan von Einschlägen, die Hitze hockt unerträglich zwischen den Trümmern. Die Entscheidungsschlacht, ob Korfu in den Händen des …

Andreas Staudinger

Fussnoten

2 Bände, 164+188 Seiten, Broschur, im Schuber

In neun Erkundungstouren erforscht Andreas Staudinger in einem Text- und einem Fotobuch die Exotik des Naheliegenden. Auf der Suche nach dem Besonderen im Unscheinbaren durchstreift der Autor eine Landschaft ohne scheinbare Eigenschaften und …

Alexander Špatov

Fußnotengeschichten

Aus dem Bulgarischen von Ines Sebesta
152 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 18,80 / sfr 32,80
ISBN 978-3-85129-875-8

Alexander Špatov ist einer der jüngsten und zweifellos einer der spannendsten Vertreter der bulgarischen Literaturszene. Die Fußnotengeschichten sind im Original 2008 erschienen. Mit …

Wolfgang Bergmann

Geheim geweiht

Roman
ca. 200 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 18,80

Zur Zeit des kalten Krieges entschließt sich die römisch katholische Kirche hinter dem Eisernen Vorhang, eine Untergrundkirche aufzubauen. Im Geheimen werden auch Frauen geweiht. Davon will Rom nach dem Fall des kommunistischen …

Karel Prusnik-Gasper

Gemsen auf der Lawine / Gamsi na plazu

ca. 300 Seiten, gebunden, Vor- und Nachsatz,

Lesebändchen

slowenische Ausgabe ISBN 3 85129 563 3
deutsche Ausgabe ISBN 3 85129 562 5

je EUR 18,80 / sfr 33,20

zum Buch:

Die persönlichen Erinnerungen des Organisators des Widerstandes in Kärnten gegen …

Marie-Therese Kerschbaumer

Gespräche in Tuskulum

Ein Fragment

Viertes Buch

ca. 180 Seiten, gebunden, Schutzumschlag, Lesebändchen

EUR 18,80 / sfr 32,80

Über das Buch:

Tuskulum ist eine fulminante Tour d’Horizon durch die Geschichte und die Poetik. Im Lichte der Historie führt Marie-Therese Kerschbaumer einen ganz gegenwärtigen …

Ulrich Norbert Schulenburg

Gestörte Kreise eines Unzufriedenen

112 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 18,90

Es kommen – bürgerliche Herkunft hin, bürgerliche Herkunft her – die gleichen übermütigen Streiche ans Tageslicht wie die von jedem anderen Buben seines Alters auch. Da geht es um Erkundungstouren in Kirchengebäuden und erste …

Guram Matskhonashvili

Gldani

ca. 160 Seiten, gebunden, Lesebändchen, Prägedruck
EUR 18,90

Gldani ist die größte Vorstadt von Tbilissi. Man nennt sie auch eine Stadt in der Stadt. Das sowjetische Ghetto, das Ende 60er-Jahre als Experimentalprojekt entstand und seitdem in der Zeit erstarrte.

Indem …

Johann Strutz

Graben, Kehre und Schrift, Zur Prosa von Florian Lipuš

EUR 9,90 / sfr 17,70…

Alexander Widner

Gravesend Aufzeichnungen 2007-2010

ca. 150 Seiten, Englisch Broschur

EUR 18,80 / sfr 27,50

Der Alltag dann wieder gibt uns, die wir zum Auseinanderfallen neigen, das Gerüst, an dem wir turnen.

Wunderbare, in sich autonome, widerborstige Partisanen, oft volleygeschlagene Hintersinne, unschuldig, wie aus dem …

Bertl Mütter

grenzkaempfe

CD ARBE 2, 1993

EUR 25,00 / sfr 41,90

Bertl Mütter, geboren 1965, der große Österreichische Posaunenindividualist, lebt als freischaffender Musiker und Komponist in Wien. Mit seiner Posaune vermag er faszinierende Geschichten zu erzählen, denn: Worüber ich nicht sprechen …

Valentin Hauser

Greutschach. Ein Bergdorf erzählt

Mit einer Einleitung von Peter Handke

236 Seiten illustriert, gebunden

EUR 24,00 / sfr 34,90

„Und am größten, am tiefsten, am nachhaltigsten wird Dein Staunen beim Lesen dieser, Persönliches und Überpersönliches wundersam, auch spitzbübisch (eben Valentin-Hauserisch) durcheinandermischenden Dokumente sein –

Andrea Latritsch-Karlbauer

HALTUNG fertig los

EUR 19,90 / sfr 33,90

Subskriptionspreis bis 30.11.2009 EUR 15,90 / sfr 27,90

Über das Buch:

Lebensqualitat ist in aller Munde. Meist als Definition von Konsumierbarem, das wir zum guten Leben zählen. Lange bevor der Verlust von Gesundheit zur leidvollen …

Ernst Hildebrand (Hg.)

Hans Bischoffshausen

Briefe an die Familie Hildebrand 1959–1987 

Werksausgabe Band VI

EUR 21,80 / sfr 37,00

Über das Buch:

Die Briefe lassen uns ein wenig teilhaben an seinem Schicksal, vor allem aus der Zeit in Paris. Sie berichten von seinem Familienleben, von …

Helmut Rizy

Herbstzeitlose

ca. 200 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 21,00

Zwei Brüder treffen einander jeweils einmal im Jahr zu Allerheiligen, um das Grab ihrer Eltern zu besuchen. Sie waren einander nie besonders zugetan und hätten einander möglicherweise längst aus den Augen verloren, wenn …

Marlis Lami

hier, da und dort

ca. 100 Seiten, gebunden, Lesebändchen
EUR 19,95 / sfr 28,90

 

Worin lässt sich eine „Identität“ festmachen? Die Figuren in hier, da und dort sind nicht Psychogramme einer bestimmten Erkenntnis. Vielmehr liegt in ihnen selbst die Spannung ihrer Determiniertheit: zwischen …

Günter Mattitsch

Homöopathie für den Lebensweg I

Entwicklung und Wandlung von Mensch und Bewusstsein
Sachbuch
ca. 380 Seiten, gebunden
EUR 35,00 /sfr 56,90

Zum Buch
Das Buch Homöopathie für den Lebensweg I des homöopathischen Arztes und Seelenbegleiters aus systemisch-ganzheitlicher Sicht ist für alle, die sich gegenüber der …

Günter Mattitsch

Homöopathie für den Lebensweg II – Entfaltung und Reifung von Menschsein und Schicksal

418 Seiten, gebunden

EUR 35,00 / sfr 56,90

Inspirierendes Buch für alle: überraschend, lösungsorientiert, heilend

In fünf Kapiteln über zentrale Begegnungsebenen des Menschen mit sich selbst – lebendig in Szene gesetzt anhand der Themen Schlaf, Traum und Lebensvision/Seelennöte, Angst und

Adam Zielinski

Höre nie auf zu lernen.

Erinnerungen
ca. 300 Seiten, mit Photos, gebunden mit Schutzumschlag
EUR 21,00/35,50

Zum Buch
Anekdotenhaft schildert Adam Zielinski seine Erlebnisse mit
den Spitzen der Politik des 20. und 21. Jahrhunderts wie Tito, Molotov, Stole Blazevic, Dom Mintoff, Deng Xiaoping, Franz Jonas, …

Egon Christian Leitner

Ich zähle jetzt bis drei

ca. 700 Seiten, gebunden, Lesebändchen, Prägedruck
EUR 35,00

Inmitten des gegenwärtigen Weltenbrandes liefert Leitners Tagebuch notwendiges Löschmaterial noch und noch. Führt uns satirisch, kenntnisreich und menschenfreundlich durch Jahrhunderte und Jahrtausende und sämtliche Kontinente. Stellt sich couragiert ohne Ansehen der Person …